Tanzprojekt mit Pilar Buira Ferre
(2018)

Eine Syrerin und elf afghanische Frauen nahmen zusammen mit deutschen Frauen an einem interkulturellen, integrativen Frauenprojekt von Pilar Buira Ferre teil, das im Werkraum Schöpflin in Lörrach-Brombach unter dem Titel „Kultur(en) in Bewegung“ in einer Performance zum Abschluss gebracht wurde. Die Frauen entwickelten ein Tanztheaterstück, bei dem Fotografie, Musik, Tanz und Sprache der verschiedenen Kulturen zum Ausdruck kamen. Fähigkeiten, Kreativität und auch die Erfahrung der einzelnen Frauen wurden miteinander verflochten, so dass sie gemeinsam über sich hinauswuchsen.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google